KERH Kreis Ahrweiler informiert über Ausfall von Veranstaltungen

Auch die 2-tägige Busreise im Mai betroffen

 

Aufgrund der allgemein bekannten Situation sieht sich die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen (KERH) im Deutschen Bundeswehrverband e.V. im Kreis Ahrweiler gezwungen ALLE Veranstaltungen bis Ende April 2020 abzusagen!
Von diesen Absagen ist auch die geplante Zwei-Tages-Fahrt nach Heidelberg, 05. – 06. Mai 2020, betroffen. Weitere Informationen bezüglich der Rückzahlung, der bereits überwiesenen Zahlungen, sind der Homepage zu entnehmen. Für die Mehrtagesfahrt nach Würzburg, 25. – 27. August 2020, sind noch freie Plätze vorhanden und Anmeldungen möglich. Aus jetziger Sicht hoffen wir, das Grillfest am 25. Mai 2020 durchführen zu können. Auf den Anmeldebeginn, 15. April 2020, möchten wir besonders hinweisen. Die Anmeldemodalitäten sind dem Rundbrief und/oder der Homepage zu entnehmen. Die Durchführung/Absage weiterer geplanter Veranstaltungen können der örtlichen Presse und/oder der Webseite entnommen werden.